Was sind mögliche Symptome von Blockaden beim Pferd?

Die häufigsten Symptome einer Blockade der Wirbelsäule sind

  • Schmerz
  • Muskelverspannung und
  • Verlust von Beweglichkeit.

Folgende Symptome können ein weiterer Hinweis auf Blockaden beim Pferd sein:

  • Rittigkeitsprobleme
  • Leistungsverschlechterung
  • Taktfehler
  • unklare Lahmheiten
  • plötzlich auftretende Häufung von Verweigerungen oder Hindernisfehlern
  • Haltungsanomalien, z.B. Beckenschiefstand
  • Berührungsempfindlichkeit
  • Kopf- oder Schweifschlagen

Störungen der Informationsleitung in den Nervenbahnen, die den Wirbelkanal zwischen zwei blockierten Wirbeln verlassen, können zur Folge haben:

  • wiederkehrende Koliken
  • Dauerrosse oder Ausbleiben von Rosse
  • chronische Verstopfung/Durchfall

Diese Symptomliste ist sicherlich nicht vollständig, zeigt jedoch, welche vielfältigen Auswirkungen eine Blockade haben kann.